Herzlich willkommen im Elisabethstift!
 

Einer unserer Leitsätze lautet:


 Bei uns kann man sich entwickeln!


 

In den letzten Jahren hat sich das Elisabethstift in seinen Angeboten permanent weiterentwickelt. Aktuell wollen wir die Internetseite neu gestalten und daran anpassen. Dazu benötigen wir jedoch noch ein bisschen Zeit.

In der Zwischenzeit dient der folgende Überblick dazu, dass Sie leichter die Informationen finden, die Sie konkret suchen. Bitte klicken Sie die einzelnen Felder an und/oder nutzen Sie nebenstehende Navigation. Herzlichen Dank!

  

1. Kinder- und Jugendhilfebereich 

(Hier finden Sie u.a. Informationen zu unseren stationären Angeboten in Falkenberg )

2. Private, staatlich genehmigte Elisabethstift-Schule

3. 'Kita Elisabethstift'

4. Familientreff Wittenau

5. 'Alte Fasanerie' / Familienfarm Lübars - Hier gibt es ab sofort eine eigene Webseite!

6. Ehrenamt / Spenden

7. Existenzielle Pädagogik

Bitte beachten Sie zusätzlich regelmäßig die Seite 'AKTUELLES' -
hier finden Sie Informationen zu allen Bereichen des Elisabethstifts.

 


Ruhezeit für Sachspendenannahme: vom 20.12.2019 bis 20.1.2020

Liebe Spender, wir bitten um Verständnis, dass Sie in dieser Zeit keine Sachspenden zu uns bringen können. Die Mitarbeitenden freuen sich über ihre weihnachtliche Pause - und danach brauchen wir Zeit, um Spenden zu sortieren und Ordnung zu schaffen. Ab 20.1.2020 stehen wir wieder zu den gewohnten Zeiten (Montags bis Freitags von 9.00 bis 12.30 und donnerstags bis 16.30 Uhr) zur Verfügung und freuen uns über Ihre Unterstützung!


Das Elisabethstift auf youtube:

Wir haben einen Kurzfilm gedreht, über die Geschichte und Entwicklung eines jungen Geflüchteten, der bei uns im Elisabethstift aufgenommen und betreut wurde. Der kleine Film mit dem Titel 'Nächster Halt' zeigt auf, wie Jugendhilfe und gezielte Förderung sinnvoll eingesetzt wird, um einen jungen Menschen mit schwierigen Startbedingungen auf dem Weg in die Selbständigkeit zu begleiten.

https://youtu.be/jmnbMK5fPb8

Darüber hinaus gibt es noch weitere Kurzfilm-Beiträge, die Sie in die Welt des Elisabethstifts mit hinein nehmen. Einfach bei youtube 'Elisabethstift' eingeben - und ansehen!


Wichtiges auf der 'Alten Fasanerie':

Seit Sommer 2017 gibt es hier ein Trainingsprogramm für Menschen, die Unterstützung benötigen, um wieder Strukturen in ihrem Alltag zu lernen und selbstbestimmt leben zu können. Dieses Angebot richtet sich z.B. an Langzeitarbeitslose, Menschen mit Migrationshintergrund und auch an Eltern, die Hilfe zur Erziehung erhalten.

Das Projekt 'Strukturtraining auf der Farm' wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für  Wirtschaft und Arbeit.

                     


 

 

Das Elisabethstift ist Kooperationspartner von Uni For Life in Graz!

Dort wird für alle pädagogischen Fachkräfte ein neuer Masterlehrgang angeboten - für "Existenzielle Pädagogik: starke Kinder - authentische Erwachsene". Interessierte finden hier weitere Informationen: www.uniforlife.at



Das Elisabethstift wurde 190 Jahre alt - und das haben wir fröhlich mit vielen Gästen gefeiert!

Wir haben eine kleine Festschrift erstellt, die Sie gern käuflich für 5 € erwerben können. Bitte fragen Sie uns danach.