Fachschule für Existenzielle Pädagogik

Gründung einer Fachschule für Sozialpädagogik  (Erzieher*innen-Ausbildung) () | Elisabethstift Berlin

 

... mit dem Schwerpunkt Heimerziehung und Existenzielle Pädagogik! Darauf haben wir als Jugendhilfeträger schon lange hingearbeitet. Gemeinsam mit dem EJF wagen wir neue Wege – und wollen damit dem Fachkräftemangel begegnen und für eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung sorgen.

Der offizielle Antrag ist eingereicht, das Konzept wird noch ausgefeilt, die Räume sind vorhanden – und sobald wir eine Schulleitung angestellt haben, kann es losgehen.

Die Ausbildung wird berufsbegleitend sein – sobald wir die Genehmigung erhalten, werden wir mit ausführlichen Infos für Lehrkräfte und Auszubildende starten.

Wir freuen uns auf das neue Abenteuer!

Weitere Informationen über die Existenzielle Pädagogik finden Sie auf unserer Website.