Stärken und Ressourcen des Elisabethstifts

Das Elisabethstift hat viele Stärken und entdeckt immer mehr:

Dazu gehören z.B.

  • das hohe Engagement der Mitarbeitenden, die teilweise schon viele Jahre im Elisabethstift arbeiten und ein starkes 'Wir' - Gefühl entwickelt haben

  • das klare Leitbild, kontinuierliche Qualitätsentwicklung, interne Fort- und Weiterbildungen, hohe Transparenz über Arbeitsstil, Mittel und Methoden, Ergebnisse und Fehler

  • kreative Suche nach vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten z.B. mit anderen Einrichtungen (gemeinsame Projekte, gegenseitige Unterstützung, Kostenteilung durch gemeinsame Anschaffungen) oder mit anderen Partnern, wie z.B. mt kinder- und jugendpsychiatrischen Kliniken, Schulen, Ärzten

  • die finanzielle Solidität

  • Aufbau eines Spender- und Förderkreises

  • das ansprechende Gelände: großzügig angelegt, mit viel Grün und Auflockerung

  • verschiedenste Spiel- und Freizeitmöglichkeiten: Turnhalle, Clubraum, Fahrradwerkstatt, Rodelbahn, Bolzplatz, diverse Spiel - und Klettermöglichkeiten, Trampolin, Schaukeln

  • hohe Flexibilität in der Angebotsentwicklung