Ehrenamt und Social Days

Sie möchten sich einmalig oder regelmäßig bei uns einbringen? Wunderbar. Ob im Haushandwerk, der Verwaltung oder anderen Bereichen, wir freuen uns wenn Sie Ihre Tatkraft dem Elisabethstift schenken wollen. Werden Sie Teil unsers Teams. Gemeinsam mit über 200 Ehrenamtlichen können Sie großes für die Einrichtung bewirken, denn gemeinsam sind wir stark für Kinder. Für Firmen gibt es die Möglichkeit soziale Aktionstage durchzuführen. Helfen Sie uns bspw. Spielgeräte zu reparieren, Kinderzimmer zu streichen oder Ausflüge zu unternehmen. 

Einfach – Effektiv – Nachhaltig – Direkt – Transparent

jetzt online spenden

Ehrenamt und Social Days

 

Sie haben Zeit und möchten uns gerne tatkräftig unterstützen? 

Das ist großartig. Gemeinsam finden wir die richtige Einsatzmöglichkeit für Sie.
Bei uns ist immer etwas los und es gibt jede Menge zu tun. Danke, dass Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen. 

Wie können Sie sich ehrenamtlich engagieren? 

Einmalig: Unterstützen Sie unser Team temporär zu verschiedenen Anlässen. Verkaufen Sie Kuchen auf dem Sommerfest, begleiten Sie Ausflüge der KiTas, helfen Sie bei einem Umzug in die Verselbstständigungsgruppe, und und und... 

Regelmäßig: Natürlich können Sie auch ein fester Bestandteil unseres Ehrenamtlichenteams werden. Über 200 feste Ehrenamtliche setzen sich inzwischen für die Kinder bei uns ein und helfen uns, gemeinsam etwas zu bewegen. Auch Sie können Teil dieses Teams werden. 

  • Unterstützen Sie die Verwaltung. Bei Verarbeitung von Daten, Versand von Freundesbriefen und anderen Bürotätigkeiten können Sie unser Team tatkräftig unterstützen und wichtige Zuarbeiten anfertigen. 

  • Unsere Rezeption wird komplett von Ehrenamtlichen betreut. Wenn Sie auch gerne telefonieren, den Kontakt zu Familien, Spender*innen und Kolleg*innen schätzen, sind Sie hier womöglich am richtigen Ort. 

  • Sie möchten gerne tatkräftig ans Werk schreiten? Dann helfen Sie uns doch beim Sortieren und Verteilen von Sachspenden. 

  • Sie möchten gerne Zeit mit Kindern, einer ganzen Gruppe oder einzelnen Familie verbringen? Dann lesen Sie doch bitte die Informationen zu den Patenschaften. Hier geht es nicht nur um persönliche Beziehungen zu Kindern, sondern auch um Unterstützung von Gruppen im alltäglichen Ablauf oder um freizeitpädagogische Angebote wie z.B. regelmäßiges Vorlesen oder Hausaufgabenhilfe.

  • Sie können gut Fahrräder reparieren, schminken gerne Kinder oder haben andere Fähigkeiten, die Sie gerne bei uns einbringen können, dann wenden Sie sich gerne Frau Sandra Haase, die die ehrenamtliche Arbeit im Elisabethstift koordiniert. Gemeinsam mit Ihnen sucht sie nach dem passenden Einsatzort. 

 

Frau Sandra Haase - Ehrenamtskoordination

Berliner Straße 118, 13467 Berlin 
Telefon: 030 40507-189

Mobil: 01578 9071556
Fax: 030 40507-160
E-Mail: ehrenamt@elisabethstift-berlin.de 

Ihre Firma ermöglicht Ihnen, sich sozial zu engagieren? Gern können Sie bei uns einen „Social Day“ veranstalten und uns durch Ihren Arbeitseinsatz unterstützen. 
Wir können Ihnen unterschiedliche Projekte, auf Ihre Vorstellungen, Ideen und Möglichkeiten abgestimmt, anbieten, z. B.
  • ein Kinderzimmer zu renovieren
  • Spielgeräte (draußen) zu reparieren
  • Gartenprojekte
  • Fahrradworkshops
  • Aktionen mit einer Wohngruppe (Ausflüge, Reparaturen, Renovierungen …)
  • Mitgestaltung von Festen und Veranstaltungen

Wir bieten Projekte im Elisabethstift auf dem Hauptgelände, aber auch in unseren Außenwohngruppen, in der Schule, in der Kita, dem Familientreff und der Alten Fasanerie – je nachdem, wie es für Sie am besten passt. Wir freuen uns auf Sie und Ihre eigenen Ideen. 

Natürlich können Sie den Einsatz fotografisch dokumentieren und uns auf Ihrer Homepage und auf Social Media verlinken. Tun Sie Gutes und reden Sie darüber. 

Bitte sprechen Sie uns an und lassen Sie uns gemeinsam nach einem geeigneten Einsatzfeld suchen. 

 

Frau Henriette Trittel - Koordination von Social Days

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
Telefon: 030 40507-101
Email: henriette.trittel@elisabethstift-berlin.de

Sie möchten Pate oder Patin werden oder haben noch offene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Sandra Haase, die die Koordination der Patenschaften übernimmt.

Frau Sandra Haase – Koordination Patenschaften

Berliner Straße 118, 13467 Berlin 
Telefon: 030 40507-189

Mobil: 01578 9071556
Fax: 030 40507-160
E-Mail: ehrenamt@elisabethstift-berlin.de 

 

Sie möchten einen sozialen Einsatztag mit Ihrer Firma durchführen und die möglichen Einsatzorte besprechen und weitere Informationen erhalten? Dann wenden Sie sich an Frau Henriette Trittel.

Frau Henriette Trittel – Koordination Social Days 

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
Telefon: 030 40507-101
Email: henriette.trittel@elisabethstift-berlin.de

 

Vielen Dank für Ihr Interesse. 

Sie möchten sich anders einbringen? Dann lernen Sie jetzt unser Patenschaftsprogramm kennen.