Geldspende – Ihr Beitrag zählt

Ihre Spende macht den Unterschied. Ob mit einer einmaligen Spende über Paypal, einem Dauerauftrag oder besondere Spendenformen fürs Kinderheim: Bei uns investieren Sie privat oder als Firma direkt in die Zukunft junger Menschen. Danke, dass Sie uns helfen nachhaltig Hilfen für Kinder, Jugendliche und ihre Familien anzubieten. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung von Spendenaktionen, einer Verfügung über eine Nachlassspende oder finden eine Möglichkeit für Ihre Firma sich zu engagieren. Gemeinsam sind wir stark für die Kinder in Berlin und Brandenburg. 

Einfach – Effektiv – Nachhaltig – Direkt – Transparent

Elisabethstift - Berliner Sparkasse - IBAN: DE82 1005 0000 2040 003250 - BIC: BELADEBEXXX

jetzt online spenden

Ihre Spende macht den Unterschied.

 

Ihre Spende macht den Unterschied.

… weil Kinder mehr brauchen als staatlich finanziert zu werden. Jeder Beitrag macht das Leben der Kinder und Jugendlichen etwas bunter. 
Jetzt mit nur wenigen Klicks Gutes tun. Natürlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung. 

Bitte geben Sie jeweils Ihren Namen und vollständige Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

  1. Überweisung 

    Elisabethstift
    Berliner Sparkasse
    IBAN: DE82 1005 0000 2040 003250
    BIC: BELADEBEXXX
    Verwendungszweck: Spende (und auf Wunsch Ihr ergänzender Wunschzweck) 

  2. Spendino/PayPal (siehe Button)

    Am einfachsten und schnellsten geht es online - über nebenstehenden Button. In nur 3 Klicks können Sie uns helfen!
    Über den Online-Service 'Spendino' gelangt Ihr Geld direkt zum Elisabethstift. Dabei werden 6,9 % Verwaltungsaufwand von Spendino einbehalten, der Rest kommt direkt den Kindern zu Gute. Sie erhalten auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.

    Sie können über die Verwendung Ihres Geldes selbstverständlich mitbestimmen. Bitte fragen Sie uns bei Interesse nach aktuellen Projekten - und geben Sie einen Verwendungszweck in Ihrer Überweisung an. Alternativ können Sie auch einfach allgemein "Spende" als Verwendungszweck angeben. 
  3. Dauerauftrag oder Eventspende 

    Wenn Sie Interesse an einer regelmäßigen Spende, z. B. an einer Spendenpatenschaft, haben, finden Sie unter Pate oder Patin werden weitere Informationen. Geben Sie bitte bei der Überweisung das Stichwort „Patenschaftsfond“ an.

Vielleicht möchten Sie eine bestimmte Spendenaktion für uns starten – bei einem Firmenjubiläum Ihre Gäste statt um Spenden für einen guten Zweck bitten – oder bei einer privaten Geburtstagsfeier – oder bei einem Straßenfest für uns werben. Wir stellen Ihnen gern ausführliches und individuelles Informationsmaterial zusammen. Sprechen Sie uns an.

Oft reichen staatliche Hilfen nicht aus und daher brauchen die Kinder Ihre Hilfe für bspw.:
  • spezielle Therapien, die von der Krankenkasse oder dem Jugendamt nicht übernommen werden (Kunsttherapie, Reittherapie) 
  • Klassenfahrten (die dafür vorgesehenen Beiträge vom Jugendamt reichen bei Weitem nicht aus) 
  • Weihnachtsgeschenke oder Geburstagsgeschenke
  • Kinderzimmergestaltung und Reparaturen 
  • und vieles mehr
Jeder Beitrag hilft den Kindern und Familien später ein selbst-bestimmtes, von staatlicher Hilfe unabhängiges Leben ermöglichen zu können.

Dazu wollen wir die Kinder bei uns nicht nur 'mit dem Nötigsten versorgen', sondern ihnen effektiv und nachhaltig sinnvolle pädagogische Angebote machen:

  • kompetente fachliche Hausaufgabenhilfe, damit sie einen Schulabschluss schaffen und eine Ausbildung machen können
  • gemeinsam kochen und wirtschaften lernen, damit sie später einen eigenen Haushalt führen können 
  • freizeitpädagogische Angebote, damit sie ein Hobby, eine Leidenschaft entwickeln können und ihre Zeit sinnvoll gestalten können 
  • gruppenpädagogische Angebote, damit sie Freundschaften aufbauen und ein tragfähiges soziales Netz knüpfen können 
  • Antiagressions- und Sozialkompetenztrainings, damit sie lernen, ihre Gefühle angemessen auszudrücken 
  • religionspädagogische Angebote, damit sie herausgefordert werden, sich mit ihren Werten und einem sinnvollen Leben auseinander zu setzen 
  • und vieles mehr - fragen Sie uns nach konkreten Anliegen und Projekten
Starke Unternehmen machen Kinder stark 

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Firma gerne dauerhaft etwas Gutes tun und Kindern in Not helfen?

Dann werden Sie jetzt Firmenspender*in und helfen Sie uns Kinder und Familien in Berlin stark zu machen. Das Elisabethstift unterstützt in Berlin und Brandenburg an 15 verschiedenen Standorten Menschen die Not geraten sind. Der Bedarf an Hilfe wächst stetig – und somit auch der Bedarf an finanzieller Unterstützung. Danke, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen ein starker Partner werden und Kindern verlässlich Unterstützung zur Entwicklung zukommen lassen. Gemeinsam machen wir Kinder stark für eine bessere Zukunft. 

Wenn Sie möchten können Sie gern auf Ihrer Webseite einen Link zum Elisabethstift setzen und mit Ihrem Engagement für uns werben. Auch eine Kooperation über Facebook und Instagram ist möglich. Tun Sie Gutes und sprechen Sie darüber. 

Geteilte Freude ist doppelte Freude  

Im Leben gibt es viele Momente, in denen wir innehalten und über uns und die Welt nachdenken können. Häufig nehmen wir uns zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen, Jubiläen, Ankunft eines neuen, oder Abschied eines geliebten Familienmitgliedes Zeit um über uns und unser Leben nachzudenken. Solche Feste bieten die Gelegenheit um auch an andere Menschen zu denken, die in einer Notlage stehen und Hilfe brauchen. 

Wenn Sie mögen, nutzen Sie diesen persönlichen Anlass und tun Sie parallel zum Anlass etwas Gutes für Berlines Kinder und Familien in Not. Kontaktieren Sie und gerne bei Fragen. Wir finden gemeinsam mit Ihnen das passende Format um gemäß Ihres Anlasses etwas Gutes zu tun und im Leben der Kinder etwas zu bewegen. 

Mit Ihrem Testament können Sie die Zukunft der nächsten Generation unterstützen. 

Sich möchten auch über Ihr Wirken zu Lebzeiten hinaus Gutes tun und in die Kinder nach Ihnen investieren? Dann können Sie das Elisabethstft testamentarisch als Erbin einsetzen. Wir setzen alles daran Ihren letzten Willen sorgfältig zu entsprechen. Selbstverständlich kümmern wir uns um Ihre Beisetzung und die anschließende Pflege Ihrer Ruhestätte. Ihr Wille und Ihre Wünsche für die Kinder des Elisabethstifts zählen. Ihr Einsatz für diese Kinder bleibt unvergessen. 

Keine Erbschaftssteuer

Das Elisabethstift ist eine gemeinnützige Stiftung und gilt beim Finanzamt als besonders förderungswürdig. Somit sind wir als Einrichtung von der Erbschftssteuer befreit. Sie können also sicher sein, dass Ihr Nachlass ungeschmälert der Arbeit des Elisabethstifts, zugunsten der Kinder eingesetzt wird. 

Weitere Informationen zu Erbrecht, Erbschaftssteuer und Nachlassverwaltung finden Sie 

Ihre Hilfe kommt bei den Kindern an! 
  • Ihre Spende kommt den Kindern zu 100 % zu Gute (mit Ausnahme bei Überweisungen über den Spendino-Button, wo 6,9 % Verwaltungspauschale einbehalten werden). Im Elisabethstift wird der Verwaltungsaufwand durch ehrenamtliche Mitarbeit geleistet.
  • Wenn Sie uns einen konkreten Verwendungszweck nennen, stellen wir sicher, dass dieser umgesetzt wird und geben Ihnen gern auf Nachfrage einen Bericht zur Mittelverwendung, bzw. zur Projektentwicklung.
  • Auf Anfrage können wir Ihnen unsere Bilanz, bzw. eine Übersicht über Ausnahmen und Einnahmen (geprüfte Gewinn- und Verlustrechnung) zur Verfügung stellen. Wir nehmen uns gern Zeit, um sie zu erläutern.
  • Datenschutz: wir veröffentlichen nur auf Anfrage Spendeneingänge auf unserer Webseite. Wir wollen keine Unterscheidung von kleineren oder größeren Spenden machen, weil jeder einzelne Euro hilft. Sie können jedoch gern auf Ihrer Webseite einen Link zum Elisabethstift setzen und mit Ihrem Engagement für uns werben. Verlinken Sie uns außerdem auf Facebook oder Instagram. 
  • Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für den persönlichen Kontakt und zum Versand unserer Freundesbriefe, sofern Sie dem nicht widersprechen.
  • Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Sie möchten spenden und haben noch offene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Sabine Witt. Sie steht im engen Kontakt mit den Gruppen und kennt die Bedürfnisse der Kinder. Oder Sie rufen direkt den Geschäftsführer Herrn Helmut Wegner an. Gerne suchen wir gemeinsam nach einem passenden Spendenzweck für Sie. 

Sabine Witt – Öffentlichkeitsarbeit 

Berliner Straße 118, 13467 Berlin 
Telefon: 030 40507-161
Fax: 030 40507-160
E-Mail: info@elisabethstift-berlin.de

Helmut Wegner – Geschäftsführer und Leiter des Elisabethstifts

Berliner Straße 118, 13467 Berlin 
Telefon: 030 40507-0 oder - 030 40507-130
Fax: 030 40507-160
E-Mail: helmut.wegner@elisabethstift-berlin.de

Vielen Dank für Ihr Interesse. 

Sie möchten ein konkretes Spendenanliegen mit uns besprechen? Nehmen Sie gerne Kontakt auf.