Spenden für das Elisabethstift

 

 

Warum, wozu und wie...

 

Hier finden Sie Antworten auf diese Fragen:

 

 

Warum: Weil die Kinder mehr brauchen, als finanziert wird!

Zum Beispiel:

  • spezielle Therapien, die von der Krankenkasse oder dem Jugendamt nicht übernommen werden (Kunsttherapie, Reittherapie) 
     
  • Klassenfahrten (die dafür vorgesehenen Beiträge vom Jugendamt reichen bei Weitem nicht aus) 
     
  • Weihnachtsgeschenke 
     
  • Kinderzimmergestaltung und Reparaturen 
     
  • und vieles mehr - fragen Sie uns!

 

Wozu: Um den Kindern und Familien später ein selbst-bestimmtes, von staatlicher Hilfe unabhängiges Leben ermöglichen zu können!

Dazu wollen wir die Kinder bei uns nicht nur 'mit dem Nötigsten versorgen', sondern ihnen effektiv und nachhaltig sinnvolle pädagogische Angebote machen:

  • kompetente fachliche Hausaufgabenhilfe, damit sie einen Schulabschluss schaffen und eine Ausbildung machen können
     
  • gemeinsam kochen und wirtschaften lernen, damit sie später einen eigenen Haushalt führen können 
     
  • freizeitpädagogische Angebote, damit sie ein Hobby, eine Leidenschaft entwickeln können und ihre Zeit sinnvoll gestalten können 
     
  • gruppenpädagogische Angebote, damit sie Freundschaften aufbauen und ein tragfähiges soziales Netz knüpfen können 
     
  • Antiagressions- und Sozialkompetenztrainings, damit sie lernen, ihre Gefühle angemessen auszudrücken 
     
  • religionspädagogische Angebote, damit sie herausgefordert werden, sich mit ihren Werten und einem sinnvollen Leben auseinander zu setzen 
     
  • und vieles mehr - fragen Sie uns nach konkreten Anliegen und Projekten

 

Wie:

Am einfachsten und schnellsten geht es online - über nebenstehenden Button. In nur 3 Klicks können Sie uns helfen!
Über den Online-Service 'Spendino' gelangt Ihr Geld direkt zum Elisabethstift. Dabei werden 6,9 % Verwaltungsaufwand von Spendino einbehalten, der Rest kommt direkt den Kindern zu Gute. Sie erhalten auf Wunsch eine Spendenbescheinigung. Sie können über die Verwendung Ihres Geldes selbstverständlich mitbestimmen. Bitte fragen Sie uns nach aktuellen Projekten - und geben Sie einen Verwendungszweck in Ihrer Überweisung an.

Selbstverständlich können Sie uns auch auf andere Art und Weise Geld überweisen:

Bitte nutzen Sie unsere Konto-Verbindung und geben Sie Ihren Namen und vollständige Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen können.

Elisabethstift
Berliner Sparkasse
IBAN: DE82 1005 0000 2040 003250
BIC: BELADEBEXXX

Wenn Sie Intesse an einer regelmäßigen Spende, z.B. an einer Spendenpatenschaft, haben, finden Sie hier weitere Informationen. Geben Sie bitte bei der Überweisung das Stichwort 'Patenschaftsfond' an.

Vielleicht möchten Sie eine bestimmte Spendenaktion für uns starten - bei einem Firmenjubiläum Ihre Gäste statt um Spenden für einen guten Zweck bitten - oder bei einer privaten Geburtstagsfeier - oder bei einem Straßenfest für uns werben. Wir stellen Ihnen gern ausführliches und individuelles Informationsmaterial zusammen! Sprechen Sie uns an.

 


 

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!